telc - The European Language Certificate

telc-Sprachenzertifikate (The European Language Certificate) eröffnen neue Chancen! Egal, ob für die staatliche Anerkennung der Sprachkompetenz von Migrantinnen und Migranten (Aufenthaltstitel und Staatsbürgerschaftsanträge), für die Studienzulassung an der Universität Wien oder für Ihre Karriere am Arbeitsmarkt - mit uns ist eine gezielte Prüfungsvorbereitung mit Spaß am Lernen selbstverständlich.

Ihre Sprachkenntnisse werden nach fairen Bewertungskriterien auf Grundlage des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) geprüft. Flexible Prüfungstermine und ein faires Preis-Leistungsverhältnis zeichnen unsere telc-Zertifikate aus. Tipps zur Prüfungsvorbereitung sowie Übungstests sind unter www.telc.net zu finden.

Ihre Vorteile, wenn Sie sich für ein telc-Sprachzertifikat entscheiden:

  • Termine nach Wunsch
  • Kurze Anmelde- und Auswertungsfristen
  • Gezielte Prüfungsvorbereitung durch unsere Sprachkurse
  • Transparente Prüfungsergebnisse
  • International anerkannter Sprachnachweis in Wirtschaft, Politik und an vielen Hochschulen
  • Deutschzertifikate in Österreich staatlich anerkannt (z.B. für Aufenthaltsgenehmigung)
  • telc-Zertifikate gibt es in vielen Sprachen (z.B. Deutsch, Englisch, Spanisch, Russisch etc.) und auf unterschiedlichen Kompetenzstufen/Sprachniveaus

 

Sprachniveaus nach dem Europäischen Referenzrahmen

 

A1/A2 Elementare Sprachverwendung

Stufen Hören/Sprechen Lesen Schreiben
A1 Einfache, langsam formulierte Anweisungen verstehen, an einem einfachen Gespräch über ein vorhersehbares Thema (z.B. Familie) teilnehmen können. Einfache Hinweise oder Informationen (z.B. Schilder, Plakate, Kataloge) verstehen können. Einfache Formulare ausfüllen (z.B. in Hotels) und eine einfache Postkarte mit Urlaubsgrüßen schreiben können.
A2 In einem vertrauten Kontext einfache und klare Aussagen verstehen und einfache Meinungen ausdrücken oder Wünsche äußern können. Kurze Aussagen über mein Umfeld, meine Familie, meine Person machen können Einfache Informationen zu einem vertrauten Thema und Alltagstexte verstehen können, z.B. in Produktionsinformationen, Speisekarten, Fahrplänen etc. Formulare ausfüllen und kurze, einfache Briefe schreiben können, die sich auf Persönliches beziehen.

 

B1/B2 Selbstständige Sprachverwendung

Stufen Hören/Sprechen Lesen Schreiben
B1 Begrenzt Meinungen zu  Themen aus Beruf, Freizeit etc. äußern, innerhalb eines vertrauten Bereichs beraten, und deutlich formulierte Hinweise oder öffentliche Durchsagen verstehen können. Einfache Texte zur Alltagssprache von Beruf und Freizeit sowie die Hauptinformationen in nicht-standardisierten Texten zu einem vertrauten Thema verstehen können. Einfache zusammenhängende Texte und Briefe schreiben können oder sich Notizen zu Inhalten machen können, deren Thematik vertraut ist.
B2 Einer komplexeren Argumentation oder längeren Redebeiträgen folgen können. Sich spontan und fließend verständigen und eine Präsentation geben oder ein Gespräch über ein relativ breites Spektrum an Themen in Gang halten können. Relevante Informationen aus Texten entnehmen und detaillierte Anweisungen oder Ratschläge verstehen können. Sich komplexe Notizen während eines Gesprächs/Vortrags machen und Berichte mit Pro- und Contra-Positionen verfassen können.

 

C1/C2 Kompetente Sprachverwendung

Stufen Hören/Sprechen Lesen Schreiben
C1 Komplexe Inhalte in Besprechungen und Seminaren problemlos verstehen können, ein alltägliches Gespräch aufrechterhalten können und sich fließend und flexibel über abstrakte Themen unterhalten können. Lange, komplexe Texte verstehen und Stilunterschiede wahrnehmen können. Geschäftsbriefe entwerfen, während Besprechungen verhältnismäßig genaue Aufzeichnungen machen und über komplexe Sachverhalte in einem angemessenen Stil schreiben können.
C2 Keine Probleme beim Verstehen gesprochener Sprache, unabhängig von der Geschwindigkeit. Sicher über komplizierte oder heikle Angelegenheiten sprechen und darüber beraten können, umgangssprachliche Anspielungen verstehen können. Jede Art von Text, auch inhaltlich oder sprachlich komplexe Texte, mühelos lesen und verstehen können. Mit gutem Ausdruck und Genauigkeit komplexe und anspruchsvolle Texte über jedes Thema schreiben können und sorgfältige und vollständige Aufzeichnungen über Besprechungen oder Seminare machen können.